BUND Umweltzentrum Ortenau

Workshop: Ist das Kunst oder kann das weg? - Collagieren mit „Müll“

Ausgewählte Stücke der Müllsammlung mit Gunter Meinhardt von „Ick mach´ sauba in Offenburg“ und das, was Sie normalerweise im Gelben Sack, im Rest- oder Papiermüll verschwinden lassen, spielen in dieser Kunstaktion die Hauptrolle.

Gemeinsam wird an einer Müllskulptur gebaut, und alle Teilnehmenden können ihre eigene Materialcollage aus den Wertstoffen gestalten. Das Besondere dabei ist, dass gespannte Baumwollfäden den Collagenhintergrund bilden. In die Fäden können die mitgebrachten Materialien eingearbeitet werden: knoten, nähen oder häkeln, weben oder klemmen. Der Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt!

Termin: Freitag, 12.04.2024, 17:00 - 20:00 Uhr
Ort: VHS Offenburg, Amand-Goegg-Straße 2 - 4, Kreativraum (Raum 208)
Referentin: Claudia Treffert, Textilkünstlerin
Kosten: 25 €
Anmeldung: unter 0781/9364-200, vhs-offenburg.de oder anmeldung@vhs-offenburg.de

In Zusammenarbeit mit: Ick mach´ sauba in Offenburg, ONN

Zur Übersicht

Termindetails

Startdatum:

12. April 2024

Enddatum:

12. April 2024

Uhrzeit:

17 - 20 Uhr

BUND-Bestellkorb